Digital Reality in Zero Defect Manufacturing

QU4LITYDigital Reality in Zero Defect Manufacturing

QU4LITY wird in realistischer, messbarer und reproduzierbarer Weise ein offenes, zertifizierbares und hoch standardisiertes, KMU-freundliches und transformatives, datengesteuertes ZDM (Zero-Defect-Manufacturing) Produkt- und Servicemodell für Factory 4.0 demonstrieren. Dazu werden 5 strategische Leuchtturmprojekte umgesetzt. Davon 5 für Plug & Control Ausrüstung und 9 für Produktionsanlagen.

 

QU4LITY wird auch zeigen, wie die europäische Industrie einzigartige und maßgeschneiderte ZDM-Strategien und dadurch Wettbewerbsvorteile erzielt wie:

  • Deutliche Steigerung der Betriebseffizienz
  • Reduktion von Ausschuss
  • Qualitätsmanagment
  • Energieeffizienz
  • Vermeidung von Fehlerausbreitung
  • Föderung neuer digitaler Geschäftsmodelle

 

 

Erreicht weden diese Vorteile durch ein orchestriertes Open Platform-Ökosystem, ZDM Grundkomponenten und digitale Lösungen wie:

  • Industrie 4.0-Paket für digitale Konnektivität und Edge-Computing,
  • Plug & Control für autonome Fertigungsanlagen,
  • Echtzeitdatenräume für Prozessüberwachung und -anpassung,
  • Simulationsdatenräume für die digitale Prozesskontinuität,
  • KI-gestützte analytische Datenräume für die kognitive digitale Steuerung,
  • kompositorische Dienste,
  • europäischer Markt für Qualitätsdaten

 

Um die ZDM-Herausforderungen von Industry 4.0 meistern zu können müssen die Lösungen alle Phasen des Produkt- und Prozesslebenszyklus (Engineering, Planung, Betrieb und Produktion) abdecken.

 

 

Konsortiumspartner

Konsortiumspartner Quality

This project has received funding from the European Union’s Horizon 2020 research and innovation programme under grant agreement No 723698.

This website reflects only the authors’ views and the Commission is not responsible for any use that may be made of the information contained therein.